Samstag, Dezember 21, 2013

Advent Tag 21: Kokosmakronen


Je näher der Weihnachtstag kommt umso schneller müssen die Kekse gehen. Also ist bei mir zumindest so. Da hab ich nämlich nicht mehr so viel Lust lange rumzustehen und zu verzieren. Außerdem ist keine Zeit um zu warten bis die Kekse mal weich werden.

Da sind Kokosmakronen ja wirklich optimal. Schnell zubereitet, schnell gebacke und schnell bereit zum essen.


Nur den Ofen sollte ich nächstes mal doch im Blick behalten. Die 20 Minuten wie im Rezept sind nämlich dann doch etwas zu viel gewesen für meinen Ofen.

Als Eiersatz gab es dieses mal etwas neues: 2 EL Mehl mit einem EL Weinstein Backpulver mischen. 2 EL Sonnenblumenöl mit 3 EL Wasser zugeben und kräftig aufschlagen.

Den Eiersatz mit 100 g Staubzucker und 100 g Kokosraspeln mischen. Den Teig auf Oblatten geben und bei 200 °C 15-20 Minuten backen bis sie leicht gebräunt sind - und nicht so dunkel wie auf meinem Foto.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen