Montag, September 09, 2013

Mit den Augen eines Grünschnabels: Die Alpen

Die letzte Woche war es ruhig hier. Doch nicht ohne Grund. Ich war nämlich beschäftigt. Anfang der Woche mit aufräumen und waschen. Ab Mittwoch ging es nämlich mit 20 MINIs und 29 Verstrahlen in die Berge. 3 Tage, 9 Pässe, über 1.000 km. Das war was sag ich euch.

Die Pässe ist mein Liebster gefahren, sonst wären wir wohl heute noch unterwegs. ;-) Außerdem habe ich immer wenn ich gefahren bin gejammert: "So schöne Fotos wären das!" Somit haben wir öfter mal Platz getauscht und ich konnte ein paar Fotos machen. Was gar nicht so einfach war sag ich euch. Ob sie was geworden sind könnt ihr ja selbst beurteilen.





















Nur fragt mich jetzt nicht mehr wo das alles war. Die Route war München - Zell am See - Bozen - München. Überall relativ gerade drüber - also so gerade es halt mit dem ganzen Zickzack die gefühlten 300 Berge hoch und runter möglich ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen