Montag, August 05, 2013

Wochenrückblick #6


Ich habe etwas von der Entschläunigung des Alltags gelesen. Nicht, dass mein Alltag sehr stressig wäre, aber dennoch kann so eine Entschläunigung ja nur von Vorteil sein. Deswegen stand meine Woche im Zeichen der Entschläunigung und wurde von mir brav dokumentiert im Stil von Fees Wochenrückblick.

1. Getragen: Nicht mehr ganz so schönes Shirt, aber einfach passend. 2. Gegessen: Kartoffel-Zucchini-Dingens, aber die Zucchini wurden wohl vergessen. 3. Gemacht: Beim bügeln die Aussicht genossen statt wie sonst das öde TV Programm.

1. Getragen: Den Regenschirm obwohl es nicht geregnet hat. 2. Gegessen: Salat. 3. Gemacht: So war die Entschläunigung aber nicht gewünscht: Über ne Stunde im Stau gestanden...

1. Getragen: Sind die Schuhe nicht schick? Und gar nicht mal so unbequem. 2. Gegessen: Porridge mit frischen Himbeeren. 3. Gemacht: Nach langem mal wieder Zug gefahren. Passend zum Motto natürlich im REX - was anderes fährt hier auch selten.

1. Getragen: Die Hose ist irgendwie etwas groß geworden. 2. Gegessen: Gemütlich im Hotel gefrühstückt. 3. Gemacht: Scheinbar nix - könnte auch tatsächlich hinkommen. Wenn das nicht Entschläunigung pur ist.

1. Getragen: Ich bin auf den Geschmack von Kleidern gekommen - leider habe ich nur etwas wenig. 2. Gegessen: Semmeln mit Gurke. Lecker. 3. Gemacht: Mit dem Liebsten betrunken - mit Tequila Sunrise.

1. Getragen: Kappe den ganzen Tag, sogar drinnen. Sicher ist sicher. Mein armer Kopf - nicht vom Tequila, sondern von der Sonne. 2. Gegessen: Krapfen. 3. Gemacht: Aufgeräumt um danach wieder Chaos herstellen zu können. Irgendwie kontraproduktiv in jeder Hinsicht.

1. Getragen: So wenig wie möglich. (Ein sehr unvorteilhaftes Foto meiner Unterschenkel muss ich sagen.) 2. Gegessen: Nudelsalat. 3. Gemacht: Smoothie auf dem Balkon getrunken.

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich nach Entschläunigung aus. :D Die Schuhe sind wirklich schick. Gefällt mir. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss mal ein anständiges Foto von den Schuhen hinkriegen auf dem man mehr sieht. :)

    AntwortenLöschen