Freitag, Juli 26, 2013

Carina Bartsch - Türkisgrüner Winter



eBook, 463 Seiten

Erscheinungsjahr: 2012

ISBN (Taschenbuch): 978-3499227912

Hinweis: Kirschroter Sommer Teil 2


Verlag eBook: Schandtatenverlag
Verlag Taschenbuch: Rowohlt



Da hat sich das veröffentlichen vom ersten Teil doch etwas verzögert und somit berichte ich euch gleich mal vom zweiten Teil. Den habe ja gleich im Anschluss gelesen und war auch recht schnell durch.

Die ersten Seiten knüpfen nahtlos an den ersten Teil an. Also keine Rückblenden in den ersten Teil wie sie manchmal bei Reihen-Büchern gemacht werden. Auch im ganzen Buch wird kein einziges mal etwas doppelt erklärt. Von daher lest zuerst den ersten Teil. Auch wenn es jetzt nicht unbedingt notwendig ist um der Geschichte zu folgen. Schöner ist es aber sicherlich.

Wie auch im ersten Teil gibt es hier nicht sonderlich viel Überraschung. Außer, dass es interessant ist wie weit eine Geschichte ausgebaut werden kann. Die zwei Teile hätten sicherlich auf einen Teil gekürzt werden können. Manche Szenen waren doch etwas weit ausgebaut und für mich auch etwas unnötig. Sie haben zum Glück aber das Buch insgesamt nicht runter gezogen. Zwischendurch gab es auch immer wieder das eine oder andere zum schmunzeln und grinsen. Natürlich war auch das *wie süß* dabei. Gehört doch zu so einem "Jugend"Liebesroman irgendwie dazu.

Was ich mir dann doch etwas ausführlicher gewünscht hätte war das Ende. Das kam mir dann doch arg abrupt vor. Das hätte für mich gerne gedreht werden können. Kürzere Geschichte und dafür ein ausgedehntes Ende.

Dennoch ist das Buch sehr schön zu lesen und auch recht unterhaltsam, also optimal für das heiße Wochenende das uns erwartet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen