Donnerstag, September 06, 2012

Susan Mallery - Frisch verheiratet

Originaltitel: Sweet Spot

eBook, 368 Seiten

Auflage 1: 1. März 2010

ISBN (ePub): 978-3-86278-206-2

Info: Keyes Schwestern Teil 3

Verlag: Mira Taschenbuch


Fünf Jahre ist es her, dass Jesse Seattle und ihre Schwestern verlassen hat. Sie hat eine liebevolle Ersatzfamilie gefunden, doch ihr Sohn fängt an nach seinem Vater zu fragen.
So kehrt sie zurück nach Seattle und gibt sich ein halbes Jahr um ihre Schwester Nicole davon zu überzeugen, dass sie sich geändert hat. Das sie es verdient hat wieder in der Familienbäckerei zu arbeiten.
Außerdem soll ihr Sohn die Chance haben seinen Vater kennen zu lernen. Dieser ist noch immer wütend was Jesse ihm angetan hat und will Rache. Sie soll das fühlen was er fühlt.

Es war klar, dass es in diesem Teil wohl um Jesse gehen wird. In Teil 1 Frisch verliebt ging es um Claire, in Teil 2 Frisch verlobt um Nicole. Da war es nur logisch, dass es dann im dritten Teil um die dritte Schwester gehen wird.

Der letzte Teil spielt fünf Jahre nach den ersten beiden Teilen. Es wird immer wieder in einzelnen Kapiteln fünf Jahre in die Vergangenheit gesprungen um die Geschichte von Jesse und Matt besser einordnen zu können. Eine angenehme Abwechslung. Es wird auch immer an den richtigen Stellen wird zurück gesprungen, so dass es sich gut in den Roman fügt und man kapiert warum es so ist wie es ist.

Der dritte Teil hat nicht mehr ganz so viele prickelnde Momente wie der erste Teil kam mir vor. Es geht eher um Enttäuschungen, um Verzeihen und zweite Chancen.

Auch dieser Teil der Reihe hat mir wieder sehr gut gefallen. Das Ende kam zwar wieder sehr aprupt, aber dieses mal fand ich es gut so. Alles andere hätte es nur unnötig in die Länge gezogen und hätte einfach nur kitschig und schmalzig werden können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen